Werkstoffnummern

Flacherzeugnisse mit höherer Streckgrenze im vergüteten Zustand

Wichtiger Hinweis:
Diese Angaben wurden nach bestem Wissen und mit großer Sorgfalt zusammengestellt.
Eine Haftung kann aber nicht übernommen werden. Insbesondere sind die Materialzusammensetzungen,
und somit auch die Materialeigenschaften, in der Gegenüberstellung der verschiedenen Normen nicht vollkommen identisch.

Flacherzeugnisse mit höherer Streckgrenze im vergüteten Zustand
Werkstoffnummer EU 137 EU 155 DIN EN 10 028 T6 DIN EN 10 137 DIN EN 10 155 SEW 087
1.8870 FeE 460 V KG P460Q
1.8871 FeE 460 V KW P460QH
1.8872 FeE 460 V KT P460QL
1.8873 FeE 500 V KG P500Q
1.8874 FeE 500 V KW P500QH
1.8875 FeE 500 V KT P500QL
1.8876 FeE 550 V KG P550Q
1.8877 FeE 550 V KW P550QH
1.8878 FeE 550 V KT P550QL
1.8879 FeE 690 V KG P690Q
1.8880 FeE 690 V KW P690QH
1.8881 FeE 690 V KT P690QL
1.8904 FeE 550 V S550Q
1.8906 FeE 460 VKT S460QL
1.8908 FeE 460 V S460Q
1.8909 FeE 500 VKT S500QL
1.8914 FeE 620 V S620Q
1.8916 S460QL1
1.8924 FeE 500 V S500Q
1.8925 S890QL1
1.8926 FeE 550 VKT S550QL
1.8927 FeE 620 VKT S620QL
1.8928 FeE 690 VKT S690QL
1.8931 FeE 690 V S690Q
1.8933 S960QL
1.8934 S960QL1
1.8940 S890Q
1.8941 S960Q
1.8945 Fe 510 C1KI S355J0WP
1.8946 Fe 510 D1KI S355J2WP
1.8958 Fe 360 CKI S235J0W ähnlich W TSt 37-2
1.8959 Fe 510 C2KI S355J0W
1.8961 Fe 360 DKI S235J2W W TSt 37-3
1.8963 Fe 510 D2KI S355J2G1W W Tst 52-3
1.8965 S355J2G2W
1.8966 S355K2G1W
1.8967 S355K2G2W
1.8983 S890QL
1.8984 S500QL1
1.8986 S550QL1
1.8987 S620QL1
1.8988 S690QL1








Copyright© BTSSB All rights reserved